F3B Sonnwendpokal 2015

Wettbewerb mit Wahnsinnswetter auf einem super Platz, spitzen Verpflegungsmannschaft und internationaler Beteiligung eine Woche vor der F3B-Weltmeisterschaft in den Nierlanden.
Die Ergebnisse von Dresden gibts mal wieder auf in der klasse Darstellung von Christian Müller:
http://f3b.rcsolutions.ch/d/8_sonnenwendpokal?mainTab=momentTotals

  

  

    
 Frisch geduscht 😀 
 Gewitter 😉 es ist jetzt etwas kühler

     
Nardt –  wir sind wieder da

 Vieel Wind 🙂

   

  

  

  

Ein Kommentar

  1. Auf diesem Wettbewerb haben die Veranstalter vom zeitlichen Ablauf alles richtig gemacht.

    Speeds wurden zur richtigen Tageszeit angesetzt und die Zeitflüge sowieso.

    Viele Veranstalter von Wettbewerben sollten sich das mal zum Vorbild nehmen – dann kommen so unnötige Diskussionen zum Zeitflug auch nicht mehr auf! Wink

Kommentare sind geschlossen.